Aufrufe
vor 6 Monaten

FH KarriereGuide 2017

  • Text
  • Tipps
  • Produktivitaet
  • Absolventen
  • Job
  • Unternehmen
  • Berufseinstieg
  • Studium
  • Fachhochschule
Der aktuelle FH KarriereGuide für Studieninteressierte, Studierende und Berufseinsteiger. Gratis für euch! Themen im Fokus • 1st week im neuen Job – Tipps & Infos • Die besten Produktivitätstools • Unternehmens-Insider

Alles rund um die

Alles rund um die Bewerbungsunterlagen u hast einen passenden Job gefunden? DSuper, in diesem Kapitel wollen wir Dir kurz zeigen, wie Du ein Motivationsschreiben verfasst und Deinen Lebenslauf in eine optimale Form bringst. Detaillierte Informationen zu diesem Thema findest Du auch auf unserer Tipps Seite unter www.absolventen.at/tipps • Im Trend liegt die chronologisch-absteigende Reihenfolge, d.h. aktuelle Positionen werden zuerst genannt. Solltest Du aber noch nicht viel Berufserfahrung haben, kannst Du auch mit den früheren Positionen beginnen. In jedem Fall solltest Du darauf achten, dass die Reihenfolge in allen Themenblöcken (Berufserfahrung, Ausbildung) gleich ist. Außerdem spielt die Rechtschreibung eine ganz wichtige Rolle in Deinen Unterlagen. Also lasse Dir hier von Deiner Familie oder Deinen FreundInnen helfen oder hole Dir professionelle Unterstützung bei einem Bewerbungscoaching. Die Jobsuche Der Lebenslauf Der Lebenslauf ist das Herzstück jeder Bewerbung und das Dokument, welches sich die PersonalistInnen am genauesten anschauen. Du solltest also großen Wert auf Vollständigkeit und eine optimale Gestaltung Deines Werdegangs legen: • Das Layout springt sofort ins Auge - Wenn die PersonalistInnen den Lebenslauf betrachten, wird ihnen als erstes das Layout auffallen. Achte also auf eine einwandfreie Formatierung (einheitliche Schriftart, richtige Zeilenabstände usw.). TIPP 1: Bewirbst Du Dich bei einem international tätigen Unternehmen, wird heutzutage auch oft ein internationaler CV verlangt. Eine Vorlage hierfür findest Du unter www.europass.at TIPP 2: Beim E-Mail-Versand ist es ratsam, alle Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zu schicken. PersonalistInnen schätzen es nämlich, nicht mehrere einzelne Dokumente herunterladen zu müssen. Falls Deine Version des Adobe Acrobat die Funktion, mehrere PDF-Dokumente zusammenzufassen, nicht unterstützt, kannst Du entweder ein kostenpflichtiges Update durchführen oder eines der zahlreichen Freeware-Programme, wie beispielsweise PDFCreator oder PDF 24 Creator, benützen. • Das Foto wird standardmäßig rechts oben platziert. • Der Umfang sollte zwei Seiten nicht überschreiten. • Prüfe Deinen Lebenslauf auf Vollständigkeit. Das Motivationsschreiben Auf der nächsten Seite ein Beispiel für ein Motivationsschreiben: // 40

Benjamin Huber Meierstraße 47 4020 Linz +43 (0) 732 / 17 18 19 45 benjamin.huber@absolventen.at absolventen.at z.H. Frau Mag. Riedler Hafenstraße 47-51 4020 Linz Bewerbung als Kundenbetreuer Sehr geehrte Frau Mag. Riedler, Persönliche Anrede. Falls nicht bekannt, telefonisch bei dem Unternehmen nach AnsprechpartnerIn erkundigen. Betreff ohne das Wort „Betreff“! Persönliche Anrede 31. Juli 2016 Einleitender Absatz. Die ersten Sätze sind am wichtigsten, um Interesse zu wecken. danke für das freundliche Telefonat, das wir gestern führen konnten. Ihre informativen Ausführungen haben mich in meinem Wunsch bestärkt, für Ihr Unternehmen tätig zu werden. Zeitpunkt des Studienabschlusses und möglichen Eintritt angeben. Während meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, das ich voraussichtlich im Juni 2016 abschließen werde, konnte ich in Praktika erste Erfahrungen in den Bereichen Kundenbetreuung und der Gestaltung von Präsentations- und Entscheidungsunterlagen sammeln. Weiters hatte ich auch die Möglichkeit bei der Organisation von Firmenmessen, wie z.B. der Personal Austria mitzuarbeiten. Zu meinen Aufgaben zählten die Angebotseinholung und die Mitarbeit an der Gestaltung des Messestandes. Interesse, Motivation und Eignung (fachlich und sozial) begründen Die Jobsuche Zu meinen Stärken zähle ich Kommunikations- und Teamfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen. Ich bin für diese Position geeignet und stelle sicher eine Bereicherung dar, weil ich erfolgreich arbeiten kann, belastbar, aktiv und bereit bin mich neuen Herausforderungen zu stellen. Für ein persönliches Gespräch stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Freundliche Grüße Benjamin Huber Anlagen Lebenslauf Optional - nicht zwingend erforderlich 41 //

FH

FH KarriereGuide 2017
FH KarriereGuide 2016

UNI

UNI KarriereGuide 2017
UNI KarriereGuide 2016

HTL/FS

HTL/FS KarriereGuide 2017
HTL/FS KarriereGuide 2016

HAK/HBLA/HLW

HAK/HBLA/HLW KarriereGuide 2017
HAK/HBLA/HLW KarriereGuide 2016

MBA

MBA KarriereGuide 2017
MBA KarriereGuide 2016